HOLL | WIEDEN | PARTNERSCHAFT

HOLL | WIEDEN | PARTNERSCHAFT

Menu

Planung, Bau, Finanzierung und Betrieb der Seilbahnen am Ochsenkopf – VgV – Interessenbekundungsverfahren

Auslober:Zweckverband zur Förderung des                                     Fremdenverkehrs und des                                                 Wintersports im Fichtelgebirge
VgV   Vergabeverfahren
Jahr:   2017

Auszug aus der Bekanntmachung:
Im Rahmen eines unverbindlichen Markterkundungsverfahrens sollen mögliche Investoren, Generalunternehmer/ Generalübernehmer und sonstige Betreiberunternehmen gesucht werden, die sich für die Projektierung, Errichtung, Finanzierung und den Betrieb im Rahmen der Erneuerung der beiden Seilbahnen am Ochsenkopf mit einem entsprechenden gastronomischen Angebot an den Bergstationen interessieren.
Das Markterkundungsverfahren hat nicht die Vergabe eines Auftrages zum Inhalt. Sollte sich der „Zweckverband zur Förderung des Fremdenverkehrs und des Wintersports im Fichtelgebirge“ im Anschluss an das Markterkundungsverfahren dazu entscheiden, einen öffentlichen Auftrag vergeben zu wollen, so wird hierzu ein gesondertes Vergabeverfahren durchgeführt.

Zur Werkzeugleiste springen