HOLL | WIEDEN | PARTNERSCHAFT

HOLL | WIEDEN | PARTNERSCHAFT

Menu

Paderborn Wohnquartiersentwicklung Springbach Höfe

Teilnahme
Beschränkter offener Realisierungswettbewerb

Ort:Paderborn
Jahr:2015

Das neue Wohngebiet Springbachhöfe wird geprägt durch die topographischen Merkmale. Bauquartiere gruppieren sich um einen grünen Anger als wohnungsnahen Erholungsraum. Die Versorgungseinrichtungen bilden am westlichen Rand das Wohngebietes zur Stadt hin ein Versorgungszentrum.

Die ausgewiesenen Haustypologien ermöglichen ein urbanes Wohngebiet mit angemessener Dichte. Das dargestellte Bauprogramm ist allerdings mehr als eine Möglichkeit von zahlreichen Varianten zu verstehen. Es lassen sich unterschiedliche Wohnformen wie Geschosswohnungsbau, Reihenhäuser, Doppelhäuser, Einzelhäuser freistehend oder Kettenhäuser verwirklichen.

Der grüne Anger in der Mitte des Wohngebietes schafft eine gut zugängliche Gemeinschaftszone. In der Mitte könnte ein Bürgerhaus entstehen. Ein Wassergerinne, das sich aus einem unterirdischen Regenüberlaufbecken speisen kann, belebt den grünen Anger zusammen mit den notwendigen Spielplätzen. Der von Nord nach Süd gerichtete Grünraum öffnet das Wohngebiet zum Landschaftsraum Springbachtal mit weiter Aussicht über die Stadt.

Zur Werkzeugleiste springen