HOLL | WIEDEN | PARTNERSCHAFT

HOLL | WIEDEN | PARTNERSCHAFT

Menu

Weinkulturhaus Bürgstadt

Ort:Bürgstadt
WFL:463m²
BRI:2.630m²
Jahr:2009
Bauherr:Markt Bürgstadt

Auszeichnungen:
Architektouren 2010 der Bayer. Architektenkammer
Bayerischer Landeswettbewerb „Modellhafte Stadt- und Ortssanierung 2014“ – Lobende Anerkennung

Publikationen:
Städtebauförderung in Bayern. 2016
Architektur Exklusiv Lifestyle. 2012/03
Der Bauberater. Landesverein für Heimatpflege. 2010/03.

Das Konzept der Vinothek wurde in engster Abstimmung mit der Winzerschaft von Bürgstadt erarbeitet. Auf einer Fläche von 50m² können sich 14 Winzerbetriebe präsentieren und ihre Weine verkosten lassen. Ein Bistrobereich mit Küche im EG und Weinkeller im UG ergänzt den Vinotheksbereich. Touristen und Bewohnern wird damit ein vinophiler Treffpunkt mit eindrucksvollem Ausblick auf das Rathaus und den Vorplatz geboten, der im Sommer als Außenbereich des Weinbistros genutzt wird. Auf zwei Ebenen im 1.OG und 2.OG bietet der hallenartige Raum des Weinkulturhauses weitere 230m², um in Ausstellungen und kleinen Veranstaltungen die Kultur, Lebensart und Geschichte der Region nahe zu bringen.

Zur Werkzeugleiste springen